Boah, seid Ihr scheiße!

Ich fuhr heute durch eine Stadt, an der Kreuzung musste ich rechts ab. Ein paar Meter weiter an einer Bushaltestelle steht ein kleines Mädchen, vielleicht drei oder vier Jahre alt, zwei kleine Zöpfchen, ganz in Rosa mit Blümchen auf der Jacke. Gäbe es bei Wikipedia einen Artikel zu »niedlich«, wäre da ihr Bild zu sehen. Kurz gesagt, ein Kind zum vom Fleck weg adoptieren.

Sie sieht mich mit dem #Luxusweibchen kommen und hält sich die Ohren zu und guckt mich ganz ängstlich an.

Nein, das Luxusweibchen ist komplett serienmäßig, kein Brüllrohr, nix. Ich fahre auch sehr langsam in Ortschaften und drehe nicht wie ein wilder Ochse an der Drehzahlleiter, ich war also komplett leise unterwegs. Das Mädchen hatte einfach Angst, weil es nur laute Moppeds mit Deppen kannte, wie die Mutter mir sagte (klar frage ich da nach, wenn ich schon unbewusst kleine Kinder erschrecke, will doch wissen warum, wer weiß wofür man es später mal brauchen kann).

Was für ein Risen-Scheiße-Arschloch muss man sein, um kleinen Kindern Angst zu machen?

Ich wünsche Euch für 10 Minuten einen signifikanten IQ-Anstieg, auf dass Ihr erkennen und für immer behalten möget, wie dumm Ihr seid!

Und wenn sich dann noch eine Millionen Kamelflöhe in Eurer Poperze einnisten nehme ich es gerne als Bonus.

Flachwixer!

 

P.S.

Eigentlich hätte ich über den extra coolen Triumph Presse Tag schreiben wollen.

P.P.S.

Ganz eigentlich gucke ich gerade die 24 Stunden von Le Mans, aber das musste raus.

Advertisements

6 Gedanken zu „Boah, seid Ihr scheiße!

  1. Das habe ich auch schon häufiger beobachtet, daß Kinder sich die Ohren zuhalten, wenn ich mit Gesa gefahren komme. Wir sind auch komplett serienmäßig und im Ort meist auch mit dem Vierer unterwegs. Diese schlechten Erfahrungen müssen sich also häufen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s