Parship für Nicht-Mathematiker, also für mich

Ich bin manchmal ein bisschen naiv und glaube einfach, was mir in der Werbung erzählt wird. Parship z.B. sagt, das sich auf deren Portal alle 11 Minuten ein Single verliebt. Das trifft sich gut, ich bin Single. Wie lange muss ich also warten, bis ich dran bin mit dem verlieben?

Jetzt hoffe ich mal, ich bin ja naiv, dass sich ein Single erst dann zum zweiten Mal verliebt, wenn alle anderen das erste Mal dran waren. Wie lange muss ich dann maximal warten? Ganz einfach, laut Wikipedia hat Parschip 4,5 Mio Mitglieder in Deutschland, also dauert es maximal 4.500.000 mal 11 Minuten bis ich das erste Mal verliebt bin, das sind ca. 94.1 Jahre oder 1.131 beitragspflichtige Monate

So ein Paar besteht klassischerweise aus 2 Menschen, die sich im Idealfall ineinander, also jeder in den anderen, verliebt haben. Da sich in diesem Zeitraum jedoch jeder bei Parship nur einmal verliebt hat gibt es da überhaupt eine Chance, das sich eine Frau in mich verliebt hat? Und wie hoch stehen die Chancen, dass die Frau, in die ich mich verliebt habe auch die ist, die sich für mich entschieden hat?

In meinem laienhaften Mathematikverständnis ist die Chance 1 zu 2.25 Millionen, dafür dass ich die richtige Frau auswähle und bei Ihr ist die Chance genau so hoch, zusammen also 1 zu 2,25 Mio im Quadrat oder auch 1 zu 5.062.500.000.000.
Die Chance auf drei Richtige beim Lotto ist 1 zu 110.544 und auf 6 Richtige mit Superzahl 1 zu 100.683.475.200.
Ja, die Chancen auf den Sechser mit Superzahl ist 50 mal höher.

Laut Webseite kostet ein Monat Mitgliedsschaft übrigen ab 34.90 Euro für die oben berechnete Mitgliedschaft, die ich brauche für eine einzige Chance auf Pärchenbildung, die über 50 mal kleiner als ein Hauptgewinn zu Lotto ist,muss ich also 39.471,90 Euro bezahlen.

Für das Geld kann ich mir auch einen gebrauchten Ferrari kaufen, vielleicht erhöht der meine Chancen bei den ca. 10 Mio Singlefrauen in Deutschland. Und wenn nicht, dann hätte ich wenigstens einen Ferrari.

P.S.

Ich lege keinen Wert darauf, dass das Obige mathematisch korrekt ist und einen Ferrari will ich auch nicht.

Advertisements

7 Gedanken zu „Parship für Nicht-Mathematiker, also für mich

  1. Ja so is das.
    Mit einem Ferrari erhöhen sich die Chancen natürlich wieder, ob in dem Fall natürlich die Richtige dabei ist ist mehr als fraglich. Und wenn du tatsächlich auf der Suche bist, am besten nicht suchen das beste ergibt sich im ganz normalen alltäglichen Leben.

    Gefällt mir

  2. Was Parship halt nicht sagt, ist daß es immer derselbe Single ist, der sich alle elf Minuten verliebt hat. Der ist aber mittlerweile in guter medizinischer Versorgung und soll auch wieder feste Nahrung zu sich nehmen können.

    Gefällt mir

  3. Das mag alles richtig sein, ich jedoch habe 2007 nach 4 Wochen Mitgliedschaft bei Parship meine heutige Frau kennengelernt. Ohne Parship hätten wir uns nie gefunden und unsere vier Kinder gäbe es heute auch nicht. Und nein, ich werde für diesen Text nicht bezahlt. Wer weiß, vielleicht waren aber gerade mal wieder 11 Minuten rum.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s