YouTube Kanal Empfehlung

Auf YouTube gibt es verdammt sehenswerte Videos und Kanäle. Leider finde ich sie nur schwer.
Ich weiß nicht ob es an mir liegt oder an Google, aber die Empfehlungen unter einem Video, das ich mir angesehen habe, sind eher semi-gut. Oder genauer: Die guten Empfehlungen habe ich schon gesehen, die anderen passen gar nicht oder interessieren mich nicht. Bei Musik-Videos funktioniert es ein bisschen besser. Aber es gibt ja noch die Suchfunktion und darüber kam ich auf diesen Kanal:

Johann Schröpfer

So habe ich den Kanal von Johann gefunden und gleich abonniert. Ich bin jetzt einer von 173.

Klar, es sind Mopped-Filme, meistens Sport, allerdings nicht der ganz neue Kram. Einen guten Einblick in das Repertoir bietet der Anfang des Films: Eisspeedway in Bayern – Preview De
r beginnt mit einem Selfie und den Worten:

Hallo, mein Name ist Johann Schröpfer und meine Hobbies waren schon immer Motorradrennen und filmen.

 

Ich bin jetzt mal weg, Videos gucken von Toni Mang, der IoM TT von 1975/76, Speedway-Gespannen und anderem Zeug.

 

Werbeanzeigen

Wolfi on Tour – Mein Blog-Tipp

Unter Moppedfahrern wird immer wieder über Bruchstrichfahrer gelästert, am lautesten von denen, deren Mopped zwar das ganze Jahr angemeldet ist, die damit aber trotzdem nicht fahren.

Egal warum jemand im Winter nicht fährt, es gibt keine Ausrede im Winter keine Moppedblogs zu lesen. Statt einfach auf das Reddit hinzuweisen (teilt dort fleißig Beiträge!) möchte ich heute einen Blog vorstellen, bei dem ich mich immer auf die neuen Beiträge freue:

Wolfi on Tour oder: Wolfi der immer fährt

Mit dem Blogtitel ist eigentlich alles gesagt. Wolfi fährt mit seiner Vespa im Winter zum Elefantentreffen und im Sommer zum Rollertreffen. Zwischendurch zur Schwarzpulver Rallye oder an den Flughafen zum funken. Manchmal schreibt er viel, ein anderes Mal gibt es viele Bilder. Wolfis Abenteuer könnten jeder erleben, aber er macht es und schreibt darüber. Lest einfach mal rein und lasst einen Kommentar da.
Das sollte jeder Stubenhocker als Ansporn sehen selber raus zu gehen und am besten gleich darüber zu bloggen.

Moppedsaison

Zum Schluss noch ein Bild, dass der @Pistonpin damals mal nach einem Tweet von mir gemacht hatte.