Topcase und Rucksack

Ich komme aus dem Laden und vor mir geht ein Typ an sein Mopped, öffnet das Topcase und holt seinen Helm raus.
Dann setzt der den Rucksack, den er bisher in der Hand hielt, auf und schließt das jetzt leere Topcase. Der Rucksack ist ein ca. 20 Liter fassender in geschätzt nicht mal halbvoll, der hätte locker in die Kiste gepasst. Dann setzt er den Helm auf und fährt los.

Warum macht man das?

Oscar - Quelle PinterestKurz habe ich überlegt, ob ich hinterher laufen soll um dem Fahrer zu erklären, dass das Ding an seinem Mopped kein Schließfach ist, sondern eigentlich zum Transport von Gepäck (wie z.B. den Rucksack) gebaut wurde. Dann habe ich aber beschlossen, dass ein Blogbeitrag viel lustiger ist.

Liebe Topcase- und Kofferfahrer, warum fahrt Ihr mit leeren Gepäckräumen aber Rucksack auf dem Rücken herum? Erklärungen (oder Vermutungen) bitte in die Kommentare.

Werbeanzeigen