Das #Luxusweibchen duschen

Eigentlich wollte ich ja nur kurz mit dem Luxusweibchen zum Waschplatz und das Salz vom letzten Wochenende abduschen.

Also kurz den Endurohelm auf, die Textilhose, die olle Tarnjacke überwerfen und ein paar Handschuhe an, nicht die dicken Winterdinger.

Nach dem das Mopped ordentlich gewässert wurde, dachte ich mir, könnte ich sie auch noch volltanken. Und wo ich schon mal gerade unterwegs war, könnte ich ja auch einen kleinen Umweg nach Hause fahren.

Als es dann in der Eifel anfing zu schneien habe ich die Kawa dann wirklich in Richtung Heimat gelenkt. Kurz bevor ich ankam musste ich dann aber nochmal volltanken.

 

Mopped in diesem Beitrag:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s