#Laos-Gin-Tonic

Und dann war da dieser Tag, an dem es morgens regnete.

Der Regen hörte zwar relativ schnell wieder auf, aber am Ende des Tages sahen wir trotzdem noch dreckiger aus als sonst. Leider hatte genau an diesem Tag der Pick-Up einen platten Reifen mehr als Ersatzreifen, wir mussten also auf unser Gepäck warten und konnten daher zwar duschen aber keine sauberen Klamotten anziehen.Also sind wir gleich dreckig in die nächste Bar. Das Geburtstagskind wollte gerne einen Gin-Tonic, es gab jedoch nur Bier. Also ist der Helden-Griesi dann in die Stadt und hat dort einen Supermarkt gesucht (die Einheimischen hatten keine Ahnung was ich mit dem Wort Super Market meinten, die Touristen schworen, dass sie schon den ganzen erfolglos auf der Suchen seien) und gefunden. Ab zum ganz schön großen Schnapsregal und sofort festgestellt, dass mir alle Flaschen gänzlich unbekannt waren. Gut dass ich einen Mund zum fragen habe:

1. Verkäufer: „Do You speak Englisch?“ Lächeln Kopfschütteln, seltsame Handzeichen und weg war er um dann schnell in Begleitung von Verkäufer 2 wieder zurück zu kommen.

2. Verkäufer weiß nicht, ob es in dem Regal Gin gibt, weil er nicht weiß was Gin ist. Die Etiketten auf den Flaschen kann er leider nicht lesen, die sind alle auf chinesisch. Also nimmt er eine Flasche, und geht damit zum

3.Verkäufer, der ihm übersetzt was es ist. Reisschnaps. Das Flasche-Vorlesen-Spiel wiederholt sich noch einige Male mit den Ergebnissen: Reisschnaps oder anderer Schnaps.

Irgendwann wird es mir zu peinlich, dass der arme Kerl immer freundlich lächelnd durch den Laden rennt und mit sehr rudimentärem Englsich zu erklären versucht, was für ein Inhalt die aktuelle Flasche hat, dass ich bei der nächsten Flsche einfach definiere, dass es Gin ist und sie kaufe.

Tonic gab es auch nicht, aber 7up sieht ja so ähnlich aus und schmeckt sogar viel besser.

So konnten wir den Geburtstag doch noch feiern, standesgemäß mit Laos-Gin-Tonic.

#Prost

Advertisements

2 Gedanken zu „#Laos-Gin-Tonic

  1. Pingback: Monatsrückblick März 2013

  2. Pingback: Zwei Hochzeiten und ein Vollgasfall #Laos | Griesgram999

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s